Lerncamp – Pinkafeld

Standort

Landesberufsschule Pinkafeld

Schloßgasse 1, 7423 Pinkafeld

Administration

Für Fragen zur An-, Abmeldung und Verrechnung:

Leitung

Bei Fragen zum Programm, dem Tagesablauf und individuellen Anliegen wenden Sie sich an:

Julia Pinzker

pinkafeld@lerncamp.com

Während der morgendlichen Lerneinheiten im gewählten Gegenstand werden leistungsdifferenzierte Aufgabenstellungen bearbeitet. Engagierte Pädagog:innen begleiten die Kinder entsprechend ihrem Leistungsniveau.

Das Vorbereiten der Kinder auf den Schuleinstieg bzw. -umstieg auf eine nächst höhere Schulform ist in der Konzeption der Lern- und Feriencamps elementarer Bestandteil. Aus diesem Grund war es wichtig ein Konzept in Zusammenarbeit mit Pädagog:innen auszuarbeiten, um die (künftigen) Schüler:innen auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten.

In den nächsten beiden Lerneinheiten erfolgt das Lernen spielerisch, digital, integrativ und offen. Dabei werden Stationenbetriebe, kurze Theaterstücke, Lieder, Reime, Sketche, uvm. zum Einsatz kommen. Kurzpräsentationen runden das Angebot ab.

Am Nachmittag können die Schüler:innen an Interessens- und Begabungsförderungskursen teilnehmen. Zur Auswahl stehen: Kreativitätsförderung, Sport – Try out!, Ballspiele sowie Forschen und Entdecken.

Zur Anmeldung

Impressionen aus dem Lern- und Feriencamp 2021